Mittwoch, 20 September 2017

Tipps für einen kleinen Garten

Tipps für einen kleinen Garten

Sie haben einen kleinen Garten, wissen aber nicht so recht, wie Sie ihn optimal gestalten? Hier finden Sie hilfreiche Gestaltungstipps, um aus Ihrem Grünraum ein kleines Paradies zu zaubern.

Blütenvielfalt auf kleinstem Raum
Ein kleiner Garten bedeutet nicht, dass Sie auf Blumenpracht, Sitzecke, Teich und Kräuterbeet verzichten müssen. Denn wenn Sie nur ein paar kleine Tricks beachten, können Sie Ihre Gründfläche optimal gestalten. 

Optische Tiefe erzeugen
Damit der Garten nicht überfüllt aussieht, sondern ein harmonisches Bild entsteht, versuchen Sie, ein Gefühl von Weitläufigkeit zu schaffen. Das gelingt Ihnen am besten mit sogenannten Sichtachsen. Das bedeutet, Sie führen den Blick des Betrachters von der Terasse zu einem ganz bestimmten Punkt am anderen Ende des Gartens wie zum Beispiel einer alten Steinfigur oder einem kleinen Springbrunnen.  Verstärken können Sie den Tunnelblick in die optisch gemogelte Tiefe noch, in dem Sie den Weg dorthin schmal anlegen und den Rand mit halbhohen Hecken oder üppige Blumenrabatten bepflanzen.

Auswahl der Blumenfarben
Schon bei der Auswahl der Blütenfarben können Sie Einfluss darauf nehmen, wie groß Ihr Garten später wirkt. Kräftige Rot- und Gelbtöne sorgen dafür, dass das Grundstück kleiner erscheint. Entscheiden Sie sich allerdings für Beete in einem klaren Weiß und Blau verstärken Sie die Tiefenwirkung Ihres Gartens.

Garten-Aufteilung
Legen Sie getrennte Gartenräume an. Sie sind eine weitere Möglichkeit Ihren Garten optisch größer erscheinen zu lassen. Als Raumteiler eigenen sich zum Beispiel hohe Schnitthecken und auch platzsparende Rankwände mit üppigen Kletterpflanzen wie Clematis oder Wilder Wein. Wenn Sie die Durchgänge zwischen den Räumen versetzt anordnen, wecken Sie nicht nur den Entdeckungsdrang Ihrer Besucher, sondern erreichen damit außerdem, dass man von keiner Stelle aus alle Grenzen des Gartens entdeckt.


Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Lifestyle

Service & Ratgeber