Lurch Spiralschneider Spirelli 2.0

Lurch Spiralschneider Spirelli 2.0 – unsere Erfahrungen und Bilder

Wir hatten die Gelegenheit den Gemüseschneider Lurch Spirelli zu testen. Sehr dünnes Gemüse wie Karotten bereiten in der Regel immer etwas Probleme beim Spiralisieren. Insgesamt geht die Produktion von Gemüsespaghetti aber zügig und sehr leicht von der Hand. Hier sind unsere Bilder vom Test.

Lurch Spiralschneider Spirelli
Frisch ausgepackt: Der Lurch Spiralschneider Spirelli 2.0
Lurch Spiralschneider von unten
Saugnäpfe fixieren den Lurch Spirelli auf der Küchenplatte. Auf unserer recht faserigen Echtholzplatte hat das nicht so gut funktioniert.
Klingen im Lurch Spiralschneider
Die Klingeneinsätze werden komfortabel wie kleine Schubladen aus dem Lurch Spiralschneider Spirelli 2.0 gezogen. So gehen sie nicht verloren
Gemüse wird im Lurch Spirelli festgehalten
Das Gemüse wird leicht angespießt und bekommt so einen guten Halt im Lurch Spirelli beim Kurbeln
Aufsätze im Lieferumfang des Lurch Spirelli 2.0
Drei Aufsätze sind im Lieferumfang des Lurch Spiralschneider Spirelli 2.0 enthalten.
Zucchini mit dem Lurch Spirelli 2.0
Wirklich ein Vergnügen war es uns Zucchini mit dem Lurch Spiralschneider zu Gemüsespaghetti zu verarbeiten.
Rote Bete mit dem Spirelli 2.0
Feine Spiralscheiben haben wir von der Rote Bete bekommen. Dafür ist der glatte Messereinsatz des Lurch Spirelli ideal geeignet.
Karotte im Lurch Spirelli
Obwohl sich Möhren immer etwas sperrig zu Gemüsenudeln verarbeiten lassen, ging es mit dem Lurch doch recht einfach. Leider reißen die Fäden immer wieder ab, da das Gemüse so schlank und fest ist.

Wir waren überrascht, wie groß das Gerät doch ausgepackt ist. Wer regelmäßig Gemüsenudeln für mehrere Personen zubereitet bekommt mit dem Lurch Spiralschneider Spirelli 2.0 wirklich ein praktisches Gerät, das die Vorbereitungsarbeiten auf ein zeitliches Minimum reduziert. Denn es geht sehr schnell und der nötige Kraftaufwand ist gering.Es gibt günstigere Zoodle-Maker als diesen, aber bisher haben wir noch keinen getestet, mit dem es so leicht von der Hand ging.

Ganzer Test Alle Ergebnisse aus unserem Spiralschneider-Test findest du unter kuechentipps.de/test/lurch-spiralschneider.

Es gibt Sondermodelle wie den Lurch Spiralschneider „Johan Lafer“ oder auch das Modell „Attila Hildmann“. Tatsächlich unterscheiden sie sich aber nicht spürbar von einander. Die Editionen sind das Ergebnis von einigen Marketing-Offensiven, die der Hersteller Lurch da sehr Klug mit zwei bekannten Gesichtern eingefädelt hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.